TASCHENBILDER

müde Kalke kriechen abwärts
durch die alten Schläuche: Schmerz.

Junge Kalke heißen Wein und springen
bringen Bauchredner zum Singen.

(Werkstatterzeugnis aus Astana.
Gedicht mit vier Versen auf die Wörter:
Bauchredner, Schmerz, springen, Tasche, Bild)


MICHELLE, ICH HABE GETRÄUMT VON DIR

Wir hörten Musik vor Publikum
Du mixtest mir Drinks aus Vodka, Fanta und Tabasco.
Jakob Kraner war unser DJ, und er war verdammt gut.
Du warst ganz wunderbar gesprächig, kanntest jeden am Ort
Deine Freunde waren alle sehr herzlich zu mir.
Ich trug einen langen dunklen Mantel und Trainingshosen
und fühlte mich unbeschreiblich wohl darin.
Später rauchten wir Camel im Schloßgarten
und Du zeigtest mir Bern
eine Collage von Bildern aus einem Mittelalterbuch für Kinder.
Das lag wohl daran, dass ich
vor dem Einschlafen an Theoderich gedacht hatte
und noch immer auf Dein Gedicht
über geräucherte Unterhosen warte.


ICH HÄTTE SO GERN EINEN APERO JETZT

wie ich hier auf der Mango sitze und Winde katalogisiere
wo sind die Flugschnecken hin, sie waren mir einst eine große Hilfe


ÜBER DIE ROTATIONEN DER FLIEGE

hatte ich beinah den Bus vergessen.
Die Katze schlang eine Maus
— die zappelte träumerisch —

hinunter und schlug ruhig
die Fliege beiseite mit dem Schweif
während sie kaute


MATROS BALTISKOGO FLOTA

matros baltiskogo flota

Gedicht auf ein Kronkorkengespenst,
das am 2. August 2013 im Kurort Ejsk
auf unsrem Tisch erschien.
Für Christian Wöllecke.

Und plötzlich saß er auf den Papirossi
gerade mal serviettengroß
die Mütze fesch, schräg aufgesetzt
und BELOMOR stak ihm im Mund

Er sagte, daß er Wasja heiße
und er habe lang gedient
doch mehr noch habe er getrunken
und geraucht von BELOMOR

—————————-
Den Rest des Beitrags lesen »


Blendungszusammenhänge.






































Angst