HOTEL KAZAKHSTAN 

Wir ahnten ihr Klopfen nicht
und sie nicht die Verwicklung unsrer Glieder
unsren Schweiß und unsre Feuchtigkeit
die Zerwühltheit unsres Morgens
unsre Rufe, Überreizung unsrer Nerven.
Sie ahnte nichts und trat ins Zimmer
stand mit offenen Augen, tropfendem Mopp
vor dem Bett und bestaunte unser Staunen.

Emily und Jacob, UK
June 2017

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s