ALS VOR DEM IMBISS

eine betrunkene Alte zu tanzen begann
mit lackierten Nägeln die Hüften umschlang
drangen Bündel narbiger Arme in meinen Rachen
und fingen das Graben an

Bevor sie die Brieftasche im Dünndarm zu fassen bekamen
waren die Fritten fertig, goldgelb und knusprig
sich loszureißen war leichter als gedacht
nur die Gedanken blieben

bis ich meine Finger wusch an diesem Papier

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s